Mittwoch, 23. Februar 2011

Chara-Sheet & Maskierflüssigkeit

 Wie in meinem Twitter-Account angekündigt, ist das erste Chara-Sheet fertig! :D
Also, zumindest die formlose Variante im Skizzenbuch.

Jetzt muss ich es nur noch gescheit scannen und ordentlich zusammenfügen, dann wird es die digitale Version auch alsbald in meinem Charakter-Blog als weitere Referenz für Will o' the Wisp geben. :)

Das Papier ist und bleibt ätzend für Copics. :'D


Und dann hab ich noch ein wenig rumgetestet!
Vor langer Zeit hab ich mir Maskierflüssigkeit/Rubbelkrepp gekauft, bislang aber noch nie verwendet.

Nun kam mir der Gedanke, dass ich's vielleicht bei dem Cornelia + Fische Bild verwenden könnte, also wurde erst einmal an anderer Stelle getestet.

Das Ergebnis ist dieses KAKAO-Kärtchen - die Blumen sind die Stellen, an denen ich die Maskierflüssigkeit verwendet hab.
War sehr interessant und ich werd's bestimmt noch öfter verwenden - ob nun bei Cornelia oder doch besser nicht... mal sehn. :'D



Das Kärtchen nehm ich vll. mit zur LBM als Tauschkärtchen, auch wenn ich bezweifle, dass es einen Abnehmer findet. ^^;

Kommentare:

  1. Oi, ich find das chara-sheet sehr schön geworden! =D

    Hast du die Maskierflüssigkeit jetzt auf dem torchon ausprobiert? (ich weiß dass es - bei mir zumindest - nicht auf dem bamboo mixed media funktioniert D: sehr schade! )

    Aaaah ist die karte niedlich! und ich kann nicht zur LBM zwecks lernen und so T___T" (die karte wird sicher weggehen, da wette ich drauf. wenn nicht... hätte man ne chance auf das süße ding? 8D )

    AntwortenLöschen
  2. Die Karte ist doch toll! Ich würde die sofort nehmen.. bin aber auch nicht auf der LBM. x.X

    AntwortenLöschen